Banner Zur alten Freyung

Herzlich Willkommen

Die Brauerei Göller "Zur Alten Freyung" in Zeil ist eine der ältesten Braustätten Bayerns.
Hier werden seit über 500 Jahren fränkische Bierspezialitäten handwerklich gebraut.






Aus der Region – für die Region

Bei der Wahl der Rohstoffe für die Göller Bierspezialitäten legen wir höchsten Wert auf Regionalität. So werden beispielsweise Braugerste und Weizen im direkten Umkreis von Zeil a. Main von heimischen Landwirten für uns angebaut und anschließend in Bamberg und Schweinfurt zu Malz verarbeitet.


Vielfach ausgezeichnet

Bierspezialitäten aus der "Alten Freyung" haben bereits zahlreiche Auszeichnungen ergattert: Den European Beerstar, den Wold Beer Award, Meininger’s International Craftbeer Award oder die DLG-Prämierung. Aber testen Sie doch einfach selbst!


Nachhaltige und ressourcenschonende Betriebsführung

Ein energiesparendes Schonkochsystem im Sudhaus, der Einsatz von Photovoltaik und Solarthermie, sowie die Installation einer Stickstoffgewinnungsanlage zur CO2-Einsparung sind ein Teil der umweltschonenden Maßnahmen, die in der Brauerei Göller täglich umgesetzt werden. Hierfür erhielten wir 2015 als einziges Unternehmen in der Kategorie „11-50 Mitarbeiter“ den Nachhaltigkeitspreis der Region Mainfranken und sind die einzige Brauerei in Unterfranken, die das Zertifikat des „Qualitätsverbundes umweltbewusster Betriebe“ trägt.



Braukompetenz in Familientradition

Seit 1908 ist die Brauerei im Familienbesitz. Franz-Josef Göller und seine Frau Eva führen das Unternehmen in der dritten Generation und sind dabei, es an die drei Söhne Fritz, Max und Felix zu übergeben. Ihre Bierspezialitäten braut die Familie nach allen Regeln der Zunft, mit großem persönlichen Einsatz und Leidenschaft. Brau- und Malzmeister Franz-Josef Göller war im Jahr 1976 Deutschlands bester Brauer. 2013 wiederholte Sohn Felix diesen Erfolg.

Der älteste Sohn Fritz hat als Diplom-Braumeister bereits Verantwortung in der Produktion übernommen. Gemeinsam mit dem jüngsten Bruder Felix, 2013 Bundessieger im Brauer- und Mälzerhandwerk und Getränkebetriebsmeister, leitet Fritz den technischen Bereich. Der mittlere Bruder Max Göller ist Brauingenieur und Getränkebetriebswirt, er hat den kaufmännischen Bereich sowie die Leitung von Vertrieb und Verkauf übernommen.




Schon probiert? BAPTIST HELLES

Ab sofort gibt's das neue Helle "Baptist" in Göllers Biermarkt sowie bei allen teilnehmenden Partnern im 20er Kasten, sowie in der Brauereigaststätte vom Fass.


Auf unserer Website werden Cookies verwendet um Inhalte & Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung der Website aktzeptieren Sie
unsere Datenschutzrichtline